Kurspflege EADS steckt Milliarden in Aktienrückkauf

3,75 Milliarden Euro will der Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS in den kommenden anderthalb Jahren in den Rückkauf eigener Aktien stecken. Die Börse reagiert darauf mit Kursverlusten.
Höhenflug erhofft: EADS kauft für 3,75 Milliarden Euro eigene Aktien zurück

Höhenflug erhofft: EADS kauft für 3,75 Milliarden Euro eigene Aktien zurück

Foto: BOGDAN CRISTEL/ REUTERS
krk/dpa