Trotz Schuldenkrise Talanx wagt Schritt aufs Börsenparkett

Nach langem Zögern geht Deutschlands Nummer drei unter den Versicherern, Talanx aus Hannover, im Herbst an die Börse. "Das Marktumfeld hat sich verbessert", jubelt Konzernchef Herbert Haas - und stimmt Anleger auf ein milliardenschweres IPO ein.
Talanx-Chef Herbert Haas: "Wir wollen im Herbst an die Börse"

Talanx-Chef Herbert Haas: "Wir wollen im Herbst an die Börse"

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa
ts/rtr/dpa-afx
Mehr lesen über Verwandte Artikel