Modeaktien Catwalk auf dem Börsenparkett

Modeaktien sind in Mode: Die Aktien deutscher Edelschneider wie Hugo Boss oder Gerry Weber haben sich zuletzt prächtig entwickelt. Die Hersteller sind in vielen Ländern und meist auch mit verschiedenen Marken aktiv - dies soll die Risiken mindern, wenn in Europa die Rezession aufzieht.
Von Arne Gottschalck
Mode: Nicht nur das Geschäft mit der Optik

Mode: Nicht nur das Geschäft mit der Optik

Foto: FRANCOIS GUILLOT/ AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel