Umsatzeinbruch Software-AG-Aktie auf Talfahrt

Schock für Aktionäre der Software AG: Ein schwaches US-Geschäft und die Zurückhaltung der Kunden haben ausgerechnet das für Softwarehersteller immens wichtige Schlussquartal verhagelt. Am Markt löste die Nachricht einen Kursrutsch aus.
Software-AG-Zentrale in Darmstadt: 10 Prozent weniger Umsatz im vierten Quartal

Software-AG-Zentrale in Darmstadt: 10 Prozent weniger Umsatz im vierten Quartal

Foto: DPA
mg/rtr/dpa-afx
Mehr lesen über