US-Bilanzsaison und Euro-Sorgen Wall Street gibt Dax die Richtung vor

Knapp 3 Prozent hat der Dax in der ersten Handelswoche des Jahres zugelegt. Nun rechnen Börsianer mit Gewinnmitnahmen. Die Furcht vor einer Ausweitung der Euro-Schuldenkrise wird wieder zum Thema auf dem Parkett - zumal ein neues Spitzentreffen von Angela Merkel und Nicolas Sarkozy ansteht.
Händler in Frankfurt: Die wichtigsten Impulse kommen aus den USA

Händler in Frankfurt: Die wichtigsten Impulse kommen aus den USA

Foto: dapd
la/reuters