Börse RWE und Deutsche Bank treiben Dax an

Der Dax legt wieder zu: Bankentitel sind gefragt, und Lufthansa profitiert vom Verkauf der britischen Tochter. RWE schließt die geplante Kapitalerhöhung ab, die Aktie führt den Dax an. An der Wall Street sorgen positive US-Jobdaten für leichte Gewinne.
Händler in Frankfurt: Die Unsicherheit bleibt - trotzt der Geldschwemme der EZB

Händler in Frankfurt: Die Unsicherheit bleibt - trotzt der Geldschwemme der EZB

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel