Börse Gewinnmitnahmen drücken Dax ins Minus

Der Geldsegen der Europäischen Zentralbank für Finanzinstitute der Eurozone hat an den Aktienmärkten gemischte Gefühle ausgelöst. Der Dax, der zeitweise Richtung 6000 Zähler gestiegen war, drehte zurück ins Minus und schloss unter 5800 Zählern. Zahlen von Oracle lasteten schwer auf SAP.
Börse in Frankfurt: Der Dax nimmt die Marke von 6000 Punkten wieder in den Blick

Börse in Frankfurt: Der Dax nimmt die Marke von 6000 Punkten wieder in den Blick

Foto: DANIEL ROLAND/ AFP
rtr/krk
Mehr lesen über
Verwandte Artikel