Schuldenkrise "Euro-Zone nimmt Osteuropa in Geiselhaft"

Die Schuldenkrise in der Euro-Zone lastet nicht nur auf den westlichen Börsen, sondern auch auf den östlichen Nachbarn - obwohl deren Wirtschaftsdaten deutlich besser aussehen. Eine Form der Geiselhaft, meint Marcus Svedberg, Chefvolkswirt von East Capital.
Von Arne Gottschalck
Deutsche Führung: Nicht überall stößt dieses Vorgehen in der Euro-Krise auf Gegenliebe

Deutsche Führung: Nicht überall stößt dieses Vorgehen in der Euro-Krise auf Gegenliebe

Foto: dapd
Mehr lesen über