Umschichtung US-Notenbank startet "Operation Twist"

Kein frisches Geld, aber Umschichtungen in Milliardenhöhe: Zur Unterstützung der Konjunktur will die Fed bis Mitte 2012 lang laufende Anleihen für rund 400 Milliarden Dollar kaufen. Parallel sollen kurz laufende Anleihen verkauft werden. Die US-Indizes drehen ins Minus.
Fed-Chef Ben Bernanke: Die langfristigen Zinsen drücken - wie einst 1961

Fed-Chef Ben Bernanke: Die langfristigen Zinsen drücken - wie einst 1961

Foto: KEVIN LAMARQUE/ REUTERS
la/reuters/ap/dpa
Mehr lesen über