Neu kalkuliert Moody's stuft Japans Bonität schlechter ein

Ratingagenturen bewerten die Staatsverschuldung weltweit kritischer. Jetzt hat Moody's die Kreditwürdigkeit Japans erneut schlechter eingestuft. Japan fällt deshalb in dieser Hitliste eine Stufe zurück- zum ersten Mal seit neun Jahren. Das macht sich an der Börse bemerkbar.
Japans Finanzminister Yoshihiko Noda (l.) and Premierminister Naoto Kan: Konfrontiert mit einer schwierigen Finanzlage

Japans Finanzminister Yoshihiko Noda (l.) and Premierminister Naoto Kan: Konfrontiert mit einer schwierigen Finanzlage

Foto: KIM KYUNG-HOON/ REUTERS
kst/rtr
Mehr lesen über