Trotz Verlust der Topbonität US-Staatsanleihen bleiben gefragt

Trotz der Abstufung durch die Ratingagentur Standard & Poor's bleiben US-Staatsanleihen gefragt: Die Kurse steigen, die Renditen der Papiere gehen deutlich zurück. Anleger haben angesichts der Schuldenkrise in Europa kaum Alternativen.
New Yorker Wall Street: Moody's schließt Abstufung nicht aus

New Yorker Wall Street: Moody's schließt Abstufung nicht aus

Foto: Jin Lee/ AP
mg/dpa-afx/rtr