Spartenverkäufe geplant Kurssprung bei Dexia-Aktien

Die Aktien der belgisch-französischen Bank Dexia sind am Freitag um mehr als 7 Prozent in die Höhe geschnellt. Grund: Die vom Staat gestützte Bank will sich schneller von risikobehafteten Geschäften trennen als bislang bekannt. Das sei gut für den Gewinn, so das Institut.
Hauptquartier in Brüssel: Die Anleger rissen sich heute förmlich um Dexia-Aktien

Hauptquartier in Brüssel: Die Anleger rissen sich heute förmlich um Dexia-Aktien

Foto: ? Thierry Roge / Reuters/ REUTERS
cr/rtr/dpa-afx
Mehr lesen über