Börsengang Rohstoff-Preisrutsch verpasst Glencore einen Dämpfer

Es ist ein Börsengang inmitten starker Preisturbulenzen: Die Aktien des Rohstoffhändlers Glencore starteten heute in London unter Ausgabepreis, doch dürfte am Ende des ersten Handelstags trotzdem der Aufstieg in den Leitindex FTSE 100 gelingen. Ob die verschwiegenen Glencore-Manager darauf vorbereitet sind, ist fraglich.
Glencore-Zentrale im schweizerischen Baar: Verschwiegener Herrenbund meets Börse

Glencore-Zentrale im schweizerischen Baar: Verschwiegener Herrenbund meets Börse

Foto: © Arnd Wiegmann / Reuters/ REUTERS
Mehr lesen über