Online-Netzwerk Investoren fliegen auf LinkedIn-Aktien

Das Internetunternehmen LinkedIn wird von Investoren geradezu überrannt: Das auf Berufskontakte spezialisierte Online-Netzwerk hat das Volumen seines Börsengangs zum zweiten Mal erhöht. Zudem verdichten sich die Anzeichen, dass eine junge Internet-Ikone an die Börse geht.
LinkedIn-Zentrale in Kalifornien: An der Börse wird das Online-Netzwerk nun mit vier Milliarden Euro bewertet.

LinkedIn-Zentrale in Kalifornien: An der Börse wird das Online-Netzwerk nun mit vier Milliarden Euro bewertet.

Foto: Getty Images
Facebook, Groupon, Linkedin: Die Hoffnungsträger der Spekulanten
Fotostrecke

Facebook, Groupon, Linkedin: Die Hoffnungsträger der Spekulanten

Foto: Armin Weigel/ dpa
wed/dpa/dpa-afx
Mehr lesen über