Börse Dax schließt auf 30-Monats-Hoch

Der Dax schließt auf dem höchsten Niveau seit zweieinhalb Jahren. Auch die US-Indizes lassen sich von schwachen Citigroup-Zahlen und der Auszeit von Apple-Chef Steve Jobs nicht ausbremsen. Einige Investoren steigen zwar aus Apple aus, andere sehen vor Bekanntgabe der Zahlen heute Abend aber bereits wieder eine Kaufgelegenheit.
Börse in Frankfurt: Höchster Indexstand seit Sommer 2008

Börse in Frankfurt: Höchster Indexstand seit Sommer 2008

Foto: A3471 Boris Roessler/ dpa
mg/dpa-afx