Finanzaufsicht ermittelt Verdacht auf Insiderhandel bei Bilfinger

Gewinnwarnungen in Reihe, abtrünnige Manager, Aktie halbiert - beim Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger stimmt nicht mehr viel. Jetzt ermittelt auch noch die Finanzaufsicht wegen möglichen Insinderhandels.
Der Konzern Bilfinger gleicht derzeit einer einzigen Baustelle

Der Konzern Bilfinger gleicht derzeit einer einzigen Baustelle

Foto: Uwe Anspach/ dpa