Türkei Zahlungen mit Kryptowährungen künftig verboten

Die Rekordjagd von Bitcoin und Co stößt auf Skepsis von Regierungen und Notenbanken. Nun verbietet die Türkei Zahlungsabwicklern, Kryptowährungen als Zahlungmittel zu akzeptieren.
Bitcoin: In vielen Ländern als Zahlungsmittel akzeptiert, in der Türkei bald nicht mehr

Bitcoin: In vielen Ländern als Zahlungsmittel akzeptiert, in der Türkei bald nicht mehr

Foto: Andy Clark/ REUTERS
la/dpa