"Sie hören uns offensichtlich nicht zu" Norwegens Ölfonds halbiert Volkswagen-Beteiligung

Zerbrochenes Volkswagen-Emblem

Zerbrochenes Volkswagen-Emblem

Foto: Marcel Kusch/ dpa
luk