Niedrigzinsphase Sparkassen lehnen Strafzinsen ab

Strafzinsen auf Spareinlagen - die deutsche Skatbank machte damit Schlagzeilen, die Deutsche Bank schloss das für weitere Institute nicht aus. Jetzt melden sich die Sparkassen zu Wort, sie erteilen Negativzinsen auf Tagesgeld- oder Girokonten eine Absage.
"S" wie Strafzinsen? Die Sparkassen in Deutschland wollen keine Negativzinsen auf Spareinlagen einführen

"S" wie Strafzinsen? Die Sparkassen in Deutschland wollen keine Negativzinsen auf Spareinlagen einführen

Foto: DPA
Sparkassen-Präsident Fahrenschon: "Negativzinsen auf Spareinlagen wird es bei den Sparkassen nicht geben."

Sparkassen-Präsident Fahrenschon: "Negativzinsen auf Spareinlagen wird es bei den Sparkassen nicht geben."

Foto: Rainer Jensen/ picture alliance / dpa
rei/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel