Anlageskandal Dima24 Warum den Anlegern die Zeit davon rennt

Münchener Staatsanwälte ermitteln seit geraumer Zeit gegen den Finanzmakler Malte A. Hartwieg - vermutlich einer der großen Anlagebetrugsfälle der letzten Jahre. Noch haben sie keine Ergebnisse vorgelegt. Doch bereits jetzt droht die Zeit für die Anleger knapp zu werden.
Von Arne Gottschalck
Die Staatsanwaltschaft ermittelt: Malte Hartwieg steht im Blick der Ermittler

Die Staatsanwaltschaft ermittelt: Malte Hartwieg steht im Blick der Ermittler

Foto: Dima24