Bain und Advent verzichten auf neue Offerte AMS startet neuen Anlauf zur Osram-Übernahme

Neuer Anlauf: AMS bietet erneut 41 Euro je Osram-Aktie - und senkt die Annahmeschwelle auf 55 Prozent

Neuer Anlauf: AMS bietet erneut 41 Euro je Osram-Aktie - und senkt die Annahmeschwelle auf 55 Prozent

Foto: Andreas Gebert/REUTERS
la/rei/dpa