Staatsbanken und Steuerflucht Die fragwürdigen Offshore-Geschäfte der HSH Nordbank

Die teilstaatliche Commerzbank steht wegen möglicher Geschäfte mit Steuerhinterziehern in der Kritik. Aber auch komplett staatliche Banken hantieren weiter mit Offshore-Firmen - wie das Beispiel der HSH Nordbank zeigt.
Von Marvin Oppong
Zentrale der nördlichsten deutschen Landesbank in Hamburg

Zentrale der nördlichsten deutschen Landesbank in Hamburg

Foto: HSH Nordbank
Mehr lesen über Verwandte Artikel