Nach Freybergs Rücktritt Franzose leitet künftig die Vatikanbank

Am Dienstag hatte die Vatikanbank den Rücktritt ihres Chefs Ernst von Freyberg bekanntgegeben. Nun steht fest: Der Franzose Jean-Baptiste de Franssu übernimmt. In den Verwaltungsrat zieht zudem Clemens Börsig ein, ehemals Chefkontrolleur der Deutschen Bank.
Jean-Baptiste de Franssu: Der französische Geschäftsmann leitet ab sofort die Vatikanbank und soll sie weiter reformieren

Jean-Baptiste de Franssu: Der französische Geschäftsmann leitet ab sofort die Vatikanbank und soll sie weiter reformieren

Foto: © STR New / Reuters/ REUTERS
luk/dpa