Geldflut der EZB Warum Draghis Wachstum eigentlich eine Illusion ist

Mario Draghi erinnert an einen Reiter, der mit einem altersschwachen und schwer beladenen Pferd Hindernisse zu überspringen versucht. Mit immer mehr Doping soll das Pferd zu früherer Form kommen. Am Ende dürfte es ihm nicht gut bekommen - und seinem Reiter auch nicht.
Ging damals glimpflich aus: Eine Aktivistin wurde auf einer Pressekonferenz der EZB im April 2015 anzüglich.

Ging damals glimpflich aus: Eine Aktivistin wurde auf einer Pressekonferenz der EZB im April 2015 anzüglich.

Foto: Boris Roessler/ picture alliance / dpa