Leitzins bleibt bei 0,0 Prozent EZB kauft ab 2019 keine neuen Anleihen mehr

Europas Währungshüter machen Schluss mit zusätzlichen Anleihenkäufen: Nur noch bis zum Ende dieses Jahres steckt die EZB frische Milliarden in den Kauf von Staats- und Unternehmensanleihen. Bestehende auslaufende Papiere sollen aber im Bestand erneuert werden. Der Leitzins bleibt bei 0,0 Prozent. 
EZB in Frankfurt

EZB in Frankfurt

Foto: Boris Roessler/ dpa
rei/dpa/Reuters