Mysteriöser Kunstkäufer gibt sich zu erkennen Der Prinz als Strohmann - der wahre Käufer des da Vinci ist ...

Nur Mittelsmann: Prinz Bader bin Abdullah bin Mohammed bin Farhan al-Saud ersteigerte das Gemälde "Salvator mundi" von Leonardo da Vinci für 450 Millionen Dollar - allerdings tat er das offenbar im Auftrag der Kulturbehörde von Abu Dhabi.

Nur Mittelsmann: Prinz Bader bin Abdullah bin Mohammed bin Farhan al-Saud ersteigerte das Gemälde "Salvator mundi" von Leonardo da Vinci für 450 Millionen Dollar - allerdings tat er das offenbar im Auftrag der Kulturbehörde von Abu Dhabi.

Foto: twitter/KSASociety; Getty Images
Rekordpreis für Gemälde von da Vinci: Die teuersten Dinge, die jemals versteigert wurden
Foto: AFP
Fotostrecke

Rekordpreis für Gemälde von da Vinci: Die teuersten Dinge, die jemals versteigert wurden