Top-Ökonomen halten Münzen und Geldscheine für überholt Bofinger und Rogoff fordern Abschaffung des Bargelds

Von mm-newsdesk
Geldbörse: Die Abschaffung des Bargelds wäre "ein gutes Thema für die Agenda des G-7-Gipfels in Elmau", meint der Wirtschaftsweise Bofinger. Der US-Ökonom Kenneth Rogoff rät, im ersten Schritt auf die "großen Scheine" zu verzichten

Geldbörse: Die Abschaffung des Bargelds wäre "ein gutes Thema für die Agenda des G-7-Gipfels in Elmau", meint der Wirtschaftsweise Bofinger. Der US-Ökonom Kenneth Rogoff rät, im ersten Schritt auf die "großen Scheine" zu verzichten

Foto: Frank_Kleefeldt/ picture-alliance / dpa
la/dpa/reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel