Finanzriese Blackrock warnt vor Risiken in Europa "Was hier passiert, ist besorgniserregend"

Seinen Job als Präsident der Schweizer Notenbank musste er unter unehrenhaften Umständen aufgeben. Jetzt verwaltet Philipp Hildebrand als Vizechef des weltweit größen Vermögensverwalters Blackrock die gigantische Summe von 4700 Milliarden Dollar. Sein Urteil über Europas Wirtschaft: "Was hier passiert, ist besorgniserregend".
Blackrock-Vize Philipp Hildebrand: "Die Phase der Austeritätspolitik ist nun endgültig vorbei."

Blackrock-Vize Philipp Hildebrand: "Die Phase der Austeritätspolitik ist nun endgültig vorbei."

Foto: © Yuri Gripas / Reuters/ REUTERS
Internationale Großinvestoren: Wem gehört Deutschland?
Foto: AFP
Fotostrecke

Internationale Großinvestoren: Wem gehört Deutschland?