Bank-Run in Bulgarien Zittern unter deutschen Sparern

Run auf die bulgarische Fibank: Binnen Stunden haben Kunden mehr als 500 Millionen Euro abgezogen. Alles ganz weit weg? Nein: Das Institut hat in den vergangenen Monaten auch in Deutschland viele Sparer gewonnen.
Von Heinz-Roger Dohms
Das Logo der bulgarischen First Investment Bank am Freitag in Sofia.

Das Logo der bulgarischen First Investment Bank am Freitag in Sofia.

Foto: DPA