Nach Übernahme Burger King macht Hedgefonds reich

Burger Kings angekündigter Milliardendeal und die geplante Steuerflucht sorgten an der Börse für einen enormen Kurssprung. Wohl dem, der sich rechtzeitig positioniert hatte. Ein Hedgefonds sackte mit einem Deal 200 Millionen Dollar ein.
Burger King hatte zu Wochenbeginn mit neuen Nachrichten eine wahre Kursexplosion seiner Aktie hervorgerufen, manche Investoren verdienten prächtig daran

Burger King hatte zu Wochenbeginn mit neuen Nachrichten eine wahre Kursexplosion seiner Aktie hervorgerufen, manche Investoren verdienten prächtig daran

Foto: AP/dpa
Legale Steuerflucht: Die Lieblingsoasen der Konzerne
Foto: Corbis
Fotostrecke

Legale Steuerflucht: Die Lieblingsoasen der Konzerne

rei/dpa
Mehr lesen über