UMTS Schlechte Gewinner

Am Ende des Auktionskrimis lächelten sie noch einmütig. Nun fordert mit Viag Interkom bereits der zweite Frequenz-Gewinner einen Teil der Lizenz-Milliarden zurück. Die Gründe hierfür sind fadenscheinig, meint Lutz Reiche.