Preisabsprachen Kartellamt prüft Bußgeld gegen Matratzenhersteller

Das Bundeskartellamt will nach einem Zeitungsbericht Bußgelder gegen Matratzenhersteller erlassen. Laut den Ermittlungen der Behörde besteht der Verdacht von Preisabsprachen.
Ruhestörung: Einigen Matratzenherstellern drohen Geldbußen

Ruhestörung: Einigen Matratzenherstellern drohen Geldbußen

Foto: Corbis
la/dpa