Bundesverfassungsgericht Richter prüfen Schonfristen bei der Erbschaftsteuer

Das Verfassungsgericht prüft, wie gerecht die aktuellen Regelungen bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer sind. Der Bundesfinanzhof hatte bemängelt, dass die 2009 eingeführten Vergünstigungen für Unternehmen möglicherweise zu weitreichend sind. Unternehmer haben einiges zu verlieren.
Bundesverfassungsgericht: Das höchste deutsche Gericht überprüft derzeit die Ausnahmeregeln für Unternehmer bei der Erbschaftsteuer

Bundesverfassungsgericht: Das höchste deutsche Gericht überprüft derzeit die Ausnahmeregeln für Unternehmer bei der Erbschaftsteuer

Foto: Uli Deck/ dpa
la/dpa