Euro Devisenmärkte bleiben skeptisch

Die Einheitswährung steht weiter unter Druck. Devisenexperten erwarten einen erneuten Kursrutsch unter 85 Cents. Weitere Interventionen der Zentralbanken scheinen nötig.