Milosevic Westliche Staatengemeinschaft droht noch mit Worten

Der amtierende serbische Präsident hat die Wahl verloren. Das jedenfalls glauben Europäische Union und OSZE. Sie können nur hoffen, dass der Druck durch Worte ausreicht. Kanzler Schröder soll derweil Putin in Schach halten.