Sotheby´s Vorstandschef mit 156 Millionen Dollar zur Kasse gebeten

Im Kartellverfahren gegen das feine Auktionshaus wird jetzt der frühere Vorstandschef Taubman zur Kasse gebeten. Er muss 156 Millionen Dollar Schadenersatz zahlen. Weitere rund 350 Millionen teilen sich Sotheby´s und Christie´s.