Ladenschluss-Debatte Um acht ist weiterhin Zapfenstreich

Nach dem Eingreifen von Kanzler Gerhard Schröder (SPD) sind die Aussichten auf längere Einkaufzeiten gesunken. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) wies Berichte über einen "Kuhhandel" mit der Regierung zurück.