Bridgestone/Firestone Muss Dokumente herausgeben

Nach der Rückrufaktion des vergangenen Monats muß sich der Reifenhersteller jetzt vor den US-Gerichten verantworten. Bridgestone/Firestone soll 800 Kundenbeschwerden aushändigen, fordert ein Bundesrichter.