Opel Chef Hendry soll vorerst bleiben

Gut zehn Stunden wurde in Detroit und Rüsselsheim nachgedacht. Dann kam das Dementi: Opel-Chef Robert Hendry wird nicht im Spätherbst abgelöst, heisst es. Jedenfalls redet der Aufsichtsrat vorerst nicht darüber.