VGF droht Wölbern Invest Verbannt vom Verband

Das Emissionshaus Wölbern Invest sorgt seit einiger Zeit für negative Schlagzeilen und Unmut unter Anlegern. Jetzt eckt Wölbern-Chef Schulte auch in der eigenen Zunft an. Die im Branchenverband VGF organisierten Initiatoren wollen den Fondsanbieter aus ihren Reihen verbannen.
Ausschlussverfahren läuft: Wölbern-Chef Schulte steht mit seiner Firmenpolitik zunehmend isoliert da

Ausschlussverfahren läuft: Wölbern-Chef Schulte steht mit seiner Firmenpolitik zunehmend isoliert da

Foto: Wölbern Invest