Nach fünfjähriger Flucht Italiener verhaften Finanzjongleur Homm

Einst war er Borussia-Dortmund-Großaktionär, nun droht ihm eine Haftstrafe: Italienische Beamte haben den Ex-Hedgefondsmanager und mutmaßlichen Millionenbetrüger Florian Homm verhaftet. Homm veröffentlichte vor Kurzem ein Buch - nun wurde ihm ein Museumsbesuch zum Verhängnis.
Börsenspekulanten Florian Homm (r.) mit Talkshowmoderator Peter Hahne: Homm wurde beim Besuch der Uffizien in Florenz geschnappt

Börsenspekulanten Florian Homm (r.) mit Talkshowmoderator Peter Hahne: Homm wurde beim Besuch der Uffizien in Florenz geschnappt

Foto: Michael Kramers/ dpa
wid
Mehr lesen über