Banken Können im Netz nicht überzeugen

Zu wenig kundenfreundlich sind die Web-Seiten der meisten deutschen Geldinstitute. Dies zeigt ein Vergleich der Internet-Seiten von 16 deutschen Banken, den Arthur D. Little vorgenommen hat.

Wiesbaden - Im Test der Unternehmensberatung schneiden die Direktbanken mit Brokerage- Angebot am besten ab. Spitzenreiter ist in dieser Kategorie die Direktanlagebank. Sie erlangte 58 Prozent der erreichbaren Punkte. Außerdem im Spitzenfeld: Deutsche Bank 24, Citibank, Consors und comdirect.

Relativ schwierig gestaltet sich bei allen Banken die Kontoeröffnung via Net. Selbst die Advance Bank, als beste Bank im Test, bringt es hier nicht einmal auf die Hälfte der möglichen Punkte.

Deutlich besser steht es um das Informationsangebot, das bei den Spitzenreitern, der Direktanlagebank und Consors, den 80-Prozent-Pegel übersteigt. Den Zugriff auf Marktinformationen via WAP oder SMS bieten derzeit nur die Consors, die comdirect, die Direktanlagebank und die Dresdner Bank.

Datensicherheit ist meist gewährleistet

Wenig Sorgen müssen sich Netznutzer um die Datensicherheit machen. Unterschiede bestehen dagegen im Handelsangebot der Banken, etwa beim Zeichnen von Neuemissionen oder bei der Nutzung von ausländischen Börsenplätzen. Das beste Angebot machen hier den Testern zu Folge die comdirect und die Deutsche Bank. Auch das WAP-Trading befindet sich noch in den Anfängen und wird derzeit nur von der Consors und der Direktanlagebank geboten.

Wer sich einen Gesamtüberblick über Finanzprodukte verschaffen will - Kredite, Versicherungen, Baufinanzierung - liegt bei der HypoVereinsbank weit besser als bei allen anderen untersuchten Banken. Allerdings werden All-Finanz-Produkte nur in Ansätzen im Netz angeboten, der Abschluss ist außerdem nur über die Filialen möglich.

Die Kundenbetreuung im Netz ist bei fast allen Banken verbesserungswürdig. Vorn liegen hier die Advance Bank, die Netbank sowie die Dresdner Bank mit rund zwei Drittel der möglichen Punkte. Demgegenüber ist die Navigation und die Bedienerfreundlichkeit durchweg gut umgesetzt.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.