BMG Entertainment Will Musik auch online vertreiben

Die Plattenfirma steigt zaghaft in den E-commerce ein. In einem Testprojekt können zunächst Journalisten und Lycos-Kunden 300 Musikstücke herunterladen. Ab 2001 soll der kostenpflichtige Service für jedermann offen sein.