UMTS Auktion dürfte die Börse vorerst nicht beflügeln

Die heute beginnende Versteigerung der UMTS-Lizenzen rückt die beiden Index-Schwergewichte Telekom und Mobilcom ins Blickfeld. Doch Analysten sind skeptisch: Sie dürften vorerst kaum die Zugpferde werden, die die Börse begeistern.