Volkswagen Trotz Inlands-Misere auf Wachstumskurs

Trotz starker Einbußen im Inland hat der Konzern in den ersten sechs Monaten den Gewinn kräftig gesteigert. Anders als sein DaimlerChrysler-Kollege Jürgen Schrempp bleibt VW-Lenker Ferdinand Piëch bei seiner optimistischen Prognose für 2000.