Dresdner/Commerzbank Frage der Bewertung könnte Fusion platzen lassen

Die Commerzbank ist den Druck des zahnlos geworden Großaktionärs Cobra los. Die Schwäche der Aktie hat aber die Dresdner in die Position des stärkeren Partners gebracht. Eine "Fusion unter Gleichen" - unmöglich?