Umschichtung Shell zieht 15 Milliarden Dollar aus Europa ab

Flucht aus dem Euro: Der Ölmulti Shell zieht 15 Milliarden Dollar aus Anlagen im Süden Europas ab. Das Geld will das Unternehmen lieber in US-Staatspapiere anlegen.
Weg aus Europa: Shell schichtet Gelder in die USA um

Weg aus Europa: Shell schichtet Gelder in die USA um

Foto: SHAUN CURRY/ AFP
cr/dpa-afx
Mehr lesen über