Kapitalflucht Spanien rückt dem Abgrund näher

Bittet Spanien um Hilfe aus dem EU-Rettungsschirm? Angesichts einer massiven Kapitalflucht aus dem Land, stetig steigender Zinsen und maroder Banken scheint diese Variante nicht mehr ausgeschlossen. Als Alternative wäre die EZB-Notenpresse gefragt.
Arbeitslose in Spanien: Das südeuropäische Land bekommt die Krise nicht in den Griff

Arbeitslose in Spanien: Das südeuropäische Land bekommt die Krise nicht in den Griff

Foto: JON NAZCA/ REUTERS
nis/dpa/rtr