Sorgen um Schuldenkrise Anleger flüchten aus Indexfonds

Die Unsicherheiten um die Euro-Schuldenkrise treibt Anleger offenbar zum Verkauf von Indexfonds. Allein im April stießen sie Fondsanteile im Wert von beinahe fünf Milliarden Euro ab. Vor allem europäische Aktien-ETFs werden gemieden, Rohstoffanlagen dagegen sind beliebt.
Rohstoffbörse in Chicago: Anleger kaufen eher ETFs auf Rohstoffe als auf Aktien

Rohstoffbörse in Chicago: Anleger kaufen eher ETFs auf Rohstoffe als auf Aktien

Foto: SCOTT OLSON/ AFP
cr/rtr
Mehr lesen über