Esprit Börsengang verschoben - Holding-Aktien ausgesetzt

Die Holding hat den für heute geplanten Börsengang der deutschen Mode-Tochter überraschend verschoben. Kritiker hatten schon im Vorfeld ein "ungutes Gefühl". In Hong Kong wurde die Aktie vom Handel ausgesetzt.